PRESSE

2017 - Spenden

Zu Beginn jeder Saison lassen die Biker Südbaden Ihre Mitglieder entscheiden, wem die diesjährige Spendenaktion zugute kommen soll. Die Wahl am Anfang der Saison fiel auf unser Angebot "Alles ist anders".

Leider mussten im letzten Jahr die Gruppe der Biker Südbaden, sich von zwei Bikern für immer verabschieden und da beide jeweils Kinder oder junge Erwachsene hinterließen, war die Wahl auf das Angebot der Hospizgruppe Freiburg gefallen. Am Ende der Saison kam so ein stolzer Betrag von 1.207,--€ zusammen.
 
Wir bedanken uns recht herzlich für diese großzügige Spende!

_________________________________________________________________________________________________________

der Narrenzunft Ribbinghieler, an die Hospizgruppe Freiburg e.V.

Ende Mai war es soweit. Einige Wochen waren vergangen, alle Mitglieder hatten sich von der anstrengenden Fasnet erholt und unser Kassierer hatte die Abrechnung des Protektorats soweit abgeschlossen. In Vertretung unserer Vögtin Melanie machten sich OZV Edgar, Hoffotograph Harald und Lisa auf den Weg um den Scheck zu überreichen.

In den Räumlichkeiten der Hospizgruppe wurden wir sehr herzlich von Hildegard Bargenda und Kornelia Reuber empfangen. Bei Kaffee und Kuchen erfuhren wir sehr interessante Dinge über die Arbeit und die Projekte der Hospizgruppe. Aber auch wir erzählten von der Fasnet und unserem Protektoratsjahr und wie es schließlich zu der Spende kam.

Auf diesen Weg möchten wir uns nochmal bei allen Spendern des Protektoratsabends bedanken. Durch diesen Abend kam eine schöne Summe zusammen, die die Narrenzunft der Ribblinghieler dann auf einen Betrag von 411,11€ aufgerundet hat.

 

2016 - Auch so kann man helfen!

2015 - Spende für die Hospizgruppe Freiburg e.V.

Foto: Thomas Kunz

DAS PROJEKT "Alles ist anders" der Hospizgruppe Freiburg für trauernde Kinder und Jugendliche wird von der Firma Bioscientia mit einer Spende in Höhe von 3000 Euro unterstützt. Die Initiative bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Raum und Gelegenheit, sich gemeinsam mit Trauer und Verlust auseinanderzusetzen. Mit dem Geld soll unter anderem eine Freizeit für betroffene Jugendliche ermöglicht werden. Das Foto zeigt (von links) Monika Rütschi (Therapeutin), Beate Tyralla (Standortleiterin Bioscientia), Hildegard Bargenda (Leiterin der ambulanten Hospizgruppe Freiburg), Gudrun Fuhrmann (Betriebsratsvorsitzende Bioscientia) und Kornelia Reuber (Öffentlichkeitsarbeit der Hospizgruppe Freiburg).

2014

14. März 2014 | SPIEGEL Wissen
Kinder in Trauergruppen: Leben mit dem Tod
Kleine Kinder brauchen, lieben, ja, vergöttern Mama und Papa. Manchmal stirbt ein Elternteil viel zu früh.
Wie gehen Kinder damit um? Und was hilft ihnen in ihrer Trauer?
Von Frauke Lüpke-Narberhaus
Link zum Artikel auf SPIEGEL-Online

2012

November 2012 | Leidfaden_Artikel_Aia.pdf

***

April 2004 | Artikel_Palliativ-med.pdf

2009

November 2009 | Sparkassenausstellung.pdf

***

September 2009 | Psychologie Elternheft.pdf

***

September 2009 | Elternfamily_ Klettern-hilft.pdf

***

Mai 2009 | Soco-Mit-Power-an-die-Trauer.pdf

2008

November 2008 | sparkassenausstellung.pdf

***

Mai 2008 | Auszeichnung_Stadt-Freiburg.pdf

2007

13. Oktober 2007 | Menschen – das Magazin
Klettern für trauernde Jungs
Am 13. 0ktober waren wir gemeinsam mit einem Kamerateam des ZDF im Obermünstertal und drehten einen Filmbeitrag für die Sendereihe "Menschen-das Magazin". Bei traumhaftem Wetter hatten wir viel Spaß und gute Touren zum Klettern. Dass wir gefilmt wurden haben wir fast nicht gemerkt. Und so ist ein schöner fünfminütiger Beitrag entstanden. Zu sehen war er am:24.11.2007 im Fernsehen.

***

April 2007 | Allesistanders-text_Caritas.pdf

***

15. März 2007 | Von Himmel und Erde
Studiotalk beim ERB (Evangelischer Rundfunkdienst Baden)
Kletterjunge Paul und Florian Bilger waren Eingeladen zum Studiotalk beim ERB in Karlsruhe. Die Sendung wurde aufgezeichnet in einem Fernsehstudio was für Paul und Florian sehr aufregend war. Gesendet wurde der ca. 16 minütige Talk zum Thema "Hospizgruppe Freiburg bietet Klettertraining für trauernde Jungen an" in verschiedenen Sendern wie z.B. BW-family.tv, RNFplus, R.tv, Baden.tv, Euro3 und Bibel.tv
Hier könnt Ihr den Talk anschauen.

2004

Juli 2004 | BZ-Ortenaukreis.pdf

***

Juli 2004 | AEZ_Domino.pdf

***

Juli 2004 | Trauernde-Jugendliche_Freizeit.pdf

Einige Funktionen auf unseren Webseiten benötigen Cookies. Mit der Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Zur Kenntnis genommen